Weltreise Blog

Erfahrunsberichte und Eindrücke von Unterwegs..

Sihanoukville – Strandurlaub vom Feinsten

Sihanoukville ist ein kleines, beschauliches Örtchen an der Südküste von Kambodscha. Es unterteilt sich für Besucher in drei Hauptregionen: Weather Station Hill mit dem Victory Beach, das Stadtzentrum – Downtown und den populären Serendipity Beach. Hier konzentrieren sich die Gästehäuser und Strandhütten und man trifft ein paar mehr Urlauber. Allerdings sind fast ausschließlich junge Leute […]

Tempel von Angkor & Phnom Penh

Nach fast zwei Wochen in Kambodscha kann ich jetzt schon sagen, dass ich wiederkommen werde. Das Land ist fast halb so groß wie Thailand und hat dennoch nur fünfzehn Millionen Einwohner. Es ist eines der ruhigsten und entspannendsten Länder die ich bisher gesehen habe. Vom Massentourismus noch nicht erschlossen, Hektik und Stress gibt’s hier nicht. […]

Von Bangkok nach Siem Reap

Über einige Touristenbusse die von Bangkok direkt nach Siem Reap fahren, habe ich im Lonely Planet gelesen. Sie werden dort als Scam-Busse bezeichnet. Soll heißen, Touristen werden weichgekocht und abgezockt. Ich habe auch einen Bus von Bangkok nach Siem Reap über ein Touristenbüro gebucht und auf der Tour meine ganz eigenen Erfahrungen gemacht. Mein Busticket […]

Was ich lieb und was ich hass

Nach zwei Monaten Indien ist es Zeit für ein Resümee. Indien ist fast so wie ich es erwartet habe. Es gibt jede Menge arme Menschen, viel Verkehr, Dreck und Lärm. Dem gegenüber steht aber eine große Gastfreundlichkeit, eine beeindruckende Natur und großartiges Essen. Die Kultur und Lebensweise der Inder ist eine völlig andere. Hier prallen […]

Das Ungeheuer mit den roten Augen

In der Unterkunft in Kandy hatte ich den ersten Kontakt mit einer riesigen Spinne. Sie saß an der Wand in meinem Bad und bewegte sich keinen Zentimeter. Es sah aus, als starre sie mich an und bereite sich darauf vor mich anzuspringen. Eine Spinne unter meiner Dusche, direkt neben der Toilette – das ging gar […]

weiter »